René Brandejsky
 

ist seit 2002 Director in Charge bei JWT in Düsseldorf. Geboren 1961 in Wien studierte er Sozial- und Wirtschaftswissenschaften in Wien und arbeitete anschließend als Kundenberater bei DMB&B in Frankfurt und Wien für Kunden wie R+V Versicherungen und Masterfoods. 1991 wechselte er als Account Supervisor zur Grey Gruppe Deutschland bevor er 1992 bei J. Walter Thompson in Frankfurt einstieg. Dort entwickelte er sich vom Account Director zum Management Supervisor und 1998 zum Client Service Director. 2002 wurde er zum Director in Charge ernannt und eröffnete in dieser Funktion das Düsseldorfer Büro von JWT. Er betreut die Ford Motor Company Global Business Unit (FMC GBU) und die Automotive Group für Mazda Deutschland/Europa.

 


zum nächsten Autor