Nina Beranek
 

war 3 Jahre Leiterin Internationale Kundenbindungsprogramm und Verlagsleiterin der Modellbahnenwelt-Verlags GmbH der Gebr. Märklin & Cie GmbH. Geboren 1973 in Karlsruhe studierte sie Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Marketing in Aachen und Alicante, Spanien. Nach dem Studium stieg sie als Product Managerin bei der Dino entertainment AG ein, bevor Sie sich 2001 als Konzeptionerin selbständig machte. 2003 übernahm sie die Funktion als Leiterin Internationale Kundenbindungs- programme und Verlagsleiterin der Modellbahnwelt-Verlags GmbH und verantwortet hier unter anderem das Märklin Magazin. Nun ist sie für das Brand Management der Cisalpino AG verantwortlich.

 

 


 

zum nächsten Autor