Horst Prießnitz
 

ist seit 1995 Hauptgeschäftsführer des deutschen Markenverbandes und außerdem Mitglied. Geboren 1945 studierte er Rechts- und politische Wissenschaften in Bonn, Marburg, Lausanne und London. Nach dem Studium war er zunächst für mehrere Jahre Assistent verschiedener Bundestagsabgeordneter von CDU und CSU. Danach Wechsel in den Verbändebereich. Nach zwei Jahren im Verband der deutschen Margarineindustrie und drei Jahren als Geschäftsführer des Industrieverbandes Schneidwaren und Bestecke wechselte Herr Prießnitz als Geschäftsführer und später Hauptgeschäftsführer für sieben Jahre zum Gesamtverband der kunststoff- verarbeitenden Industrie (GKV) nach Frankfurt. Es folgten weitere sieben Jahre als Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der deutschen Holzindustrie in Wies- baden bevor er zum Markenverband nach Wiesbaden wechselte.

 


zum nächsten Autor